Dot-Painting - Meditatives Malen - Punkt für Punkt / Kurs 2


Das Dot-Painting ist eine einfache und meditative Maltechnik. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Beim Dot-Painting werden mit Acrylfarben lauter kleine Punkte dicht nebeneinander gesetzt und so entstehen eindrucksvolle und kreative Kunstwerke, die einfach anzufertigen sind. Beim konzentrierten "Malen" kann man die Gedanken loslassen, fließen lassen und versinken in das Hier und Jetzt. Es zentriert und bringt die Seele ins Gleichgewicht.
Punkt für Punkt entsteht eine farbenfrohe, erdverbundene und spirituelle Kunst und ebenfalls Punkt für Punkt kommt man zur Ruhe und Entspannung.
Zum Erstellen eines Dot-Paintings verwendet man Pinsel, Dotting-Tools, Rundholzstäbchen wie Zahnstocher, Bleistift, Rückseite eines Stiftes und vieles mehr. Als Malgrund werden Keilrahmen, Steine, Holz oder Glas verwendet.

Anmeldeschluss: 31.05.2024!





06.06.2024 (1-mal) 17:30 - 19:30 Uhr,
M-5232-NIT
Kursgebühr: 17,00 € zzgl. Materialkosten vor Ort!