Vereinsschule: Online-Workshop: Finanzielle Unterstützer/innen finden und binden - Fundraising für Vereine


Vereinsschule im Landkreis Schwandorf
Fortbildungsveranstaltungen für Ehrenamtliche in den Vereinen/Verbänden des Landkreises
 
Das Ehrenamt ist im Landkreis Schwandorf eine wichtige Stütze der Gesellschaft. Landrat Thomas Ebeling, der auch Vorsitzender der Lernenden Region Schwandorf e.V. ist, dankt allen ehrenamtlich Tätigen für ihre wertvolle Arbeit, die sie das gesamte Jahr über in den Vereinen und Verbänden leisten. Um dieses Engagement zu unterstützen, bietet die Lernende Region Schwandorf seit Herbst 2019 eine Vereinsschule an.


Geld ist nicht das Wichtigste im Vereinsleben – allerdings ein wesentlicher Faktor in vielen Bereichen: Vereinsfeste, Aufwandsentschädigungen, Übungsleiterpauschale, usw. Um Geld einzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Der Workshop widmet sich speziell dem Fundraising: Welche verschiedene Unterstützungsarten (Spenden, Sponsoring, Stiften) gibt es? Wie ticken Unterstützer/-innen? Wo sind diese zu finden? Und vor allem: Wie lassen sie sich finden und binden?

Referent Bud A. Willim ist ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet. Als Beschäftigter im Sozialreferat war er jahrelang „Münchens oberster Spendensammler“.



1 Abend, 12.07.2022,
1 Termin(e)
Bud A. Willim, Kommunikations- und Fundraising-Experte
B-9204
- barrierefrei
Kostenlos - Anmeldung erforderlich!

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)