Warum Kinder Märchen brauchen - Workshop


Spinnräder gehören ins Museum und Adelstitel gibt es in Deutschland schon seit hundert Jahren nicht mehr – und doch sind die Geschichten von Prinzen und Prinzessinnen, von Fröschen und Backöfen auch in der heutigen Zeit noch wichtig für Kinder.
In gemütlicher Atmosphäre ermitteln die Teilnehmer/innen unter Anleitung von Evi Dams die Werte und Wahrheiten, die in Märchen stecken, und entdecken, wie diese alten Geschichten noch immer Lebenshilfe für Kinder leisten können.
Dieser Workshop, für Personen ab 14 Jahren, findet in Zusammenarbeit mit dem Opf. Volkskundemuseum Burglengenfeld statt.




Evi Dams
P-1697
Unkostenbeitrag vor Ort:
3,00
Anmeldung erforderlich!