Eugen Oker zum 100. Geburtstag


Eugen Oker hätte heuer seinen 100. Geburtstag feiern können. Dem gebürtigen Schwandorfer gelang es, mit wenigen Worten in seiner oberpfälzischen Sprache Scharfsinn und Witz auszudrücken. Seine Mundartgedichte unter dem leicht hinterfotzigen Titel "so wos schüins mou ma soucha" erschienen 1978, er war der Erfinder der BR-Sendereihe "Bayern, wo’s kaum einer kennt". Zeitlebens ist er ein Kindskopf geblieben, er war auch der erste, der in Deutschland "Spielerezensionen" verfasste.
Gerd Burger und Silke Heimann verstehen es, Okers Hinterkünftigkeiten mund-art-gerecht zu präsentieren.

Kartenvorverkauf im Touristikbüro der Stadt Nittenau, Hauptstraße 14, 09436-902733 oder touristik@nittenau.de.



1 Abend, 18.09.2019
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
Gerd Burger
Silke Heimann
L-5765-NIT
Kursgebühr:
7,50
Belegung: 
 (Plätze frei)